S10 Mühlviertler Schnellstraße, Freistadt Nord - Rainbach Nord

Beschreibung

In der Weiterführung der S10 Mühlviertler Schnellstraße folgt der
ca. 7 km lange Abschnitt Freistadt Nord – Rainbach Nord mit einem
ca. 1.000 m langen Tunnel und einer ca. 250 m langen Einhausung.
Für das UVP-Einreichprojekt 2017 wird der Fachbericht Schalltechnik erstellt, wobei die schalltechnische Untersuchung für die Betriebsphase und für die Bauphase mit Tunnelbaustelle durchgeführt wurde.

4-spuriger Neubau einer Schnellstraße
• JDTV 15.000 – 25.000 KFZ/24h
• Gesamtstreckenlänge 7,275 km
• ein bergmännischer Tunnel
• eine Einhausung offene Bauweise
• eine Halbanschlußstelle

Erstellung der GLU mit Maßnahmenentwicklung im Zuge des Vorprojektes. Erstellung der DLU Betriebsphase, lärmtechnische Untersuchungen der Bauphase mit besonderem Augenmerk auf die Auswirkungen in den Baufeldern der Tunnelbaustelle. Berechnungen, Bewertung und Maßnahmen nach BStLärmIV. Begleitung des UVP-Verfahrens (Einreichung Nov. 2017). Bearbeitung des Verbesserungsauftrages (2018)

Projektansprechpartner

Ernst Walter

Umwelttechnik
+43 316 686 571-16
+43 664 885 028 86

Heinz Hirtzy

Umwelttechnik
+43 316 686 571-47

Eckdaten

Unsere Leistungen

Schalltechnische Untersuchung
Bau- und Betriebsphase
UVE-Fachbeitrag

Standort

Oberösterreich

Auftraggeber

Asfinag Bau Management GmbH

Weitere Projekte

Bertha von Suttner Platz

Tragwerksplanung; Schal-, Bewehrungsplanung, Zuarbeit LV

A10 Hallein-Golling

Ausarbeitung von Varianten für die Gemeinden

Windpark Fürstkogel

Schalltechnische Untersuchung

Kapfenberg Personentunnel

Tragwerksplanung Betonbau (Vorentwurf, Entwurf, Ausschreibung, Ausführung)

NAN701, Graz-Weitendorf, Bedarfsgerechter Ausbau

Streckenplanung – Detail- und Ausschreibungsplanung sowie Erstellung der Ausschreibung

Lärmkataster Vorarlberg 2. Stufe

Lärmtechnisches Gutachten 2017

Bahnhofsumbau Frohnleiten

Einreich- und Detailplanung: Streckenplanung

Koralmbahn Graz – Klagenfurt, Abschnitt St.Paul – Aich-Mittlern

Schalltechnische Kontrolle während der Bauphase, Lärmschutzkonzept

Koralmbahn Abschnitt Feldkirchen – Wundschuh – Werndorf

Einreichplanung, Differenzgenehmigung, UVP

Weitere Geschäftsfelder

Forschung & Lehre

Gesundheit & Tourismus

Handel & Industrie