LKH Hochsteiermark - Standort Leoben, KINEO

Kinderintensivstation, Neonatologie, Erdbebenertüchtigung, Fenstertausch

 

Beschreibung

Die Neuerrichtung der Station für Kinderintensivmedizin und Neonatologie (KINEO) wird im 6.OG des Kinderhauses und des Mitteltraktes realisiert.

Im 8.OG wird ein HT-Geschoß neu errichtet und über dem Mitteltrakt entsteht ein Hubschrauberlandeplatz.

Im Zuge der Baumaßnahmen wird die Ertüchtigung des Tragwerkes auf die neue Norm der Erdbebensicherheit durchgeführt.

Beim Bestand werden die Waschbetonplatten entfernt und durch eine vorgehängte Putzfassade ersetzt.

Es werden mit wenigen Ausnahmen sämtliche Fenster im Kinderhaus und auf der Südfassade Mitteltrakt vom 1.OG aufwärts ausgetauscht.

Projektansprechpartner

DI Christian Steininger

Prokurist, Gesellschafter, Mediator, Ingenieurkonsulent WIW im Bauwesen
+43 316 686 571-30
+43 664 160 03 55

DI Ulfried Krienzer

Projektmanagement
+43 316 686 571-48
+43 664 388 99 38

Eckdaten

Unsere Leistungen

Örtliche Bauaufsicht inkl. Koordination
Tragwerksplanung


ARGE:
Rudolf & Vier Partner GmbH

Standort

8700 Leoben

Auftraggeber

Stmk. Krankenanstalten GmbH

Weitere Projekte

Brauquartier Puntigam

Örtliche Bauaufsicht

LKH Hochsteiermark – Standort Leoben, Prüfstatik Zu- und Umbau E1

Prüfstatik

Technische Universität Graz Inffeldgasse 25 – Modul 2

Generalplanung, Tragwerksplanung, ÖBA/Vorgezogene Maßnahmen

LKH Villach

Örtliche General-Bauaufsicht, Baustellenkoordination

LKH Graz – Um- und Zubauten Chirurgie, BA1 bis BA4

ÖBA-Generalkoordination, ÖBA-Bau

Radioonkologie SMZ-Ost

Steuerung der Ausführungsplanung

VS Smart City Graz

GP-Management, LV-Erstellung

Erdberger Lände 36-38

Örtliche Bauaufsicht (inkl. TGA), Baustellenkoordination, Kostenermittlungsgrundlagen und Ausschreibungen

LKH Hochsteiermark – Standort Leoben, Prüfstatik Aufstockung Pathologie

Prüfstatik

Weitere Geschäftsfelder

Forschung & Lehre

Handel & Industrie

Infrastruktur & Umwelt