Kapfenberg Personentunnel

Beschreibung

Der Bahnhof Kapfenberg wird großzügig modernisiert. Beherrschendes Element ist der 93 m lange neue Personentunnel, der nicht nur einen Zugang vom Zentrum sondern nun auch von Norden ermöglicht. Er bedient die Bahnsteige und übernimmt die Aufgabe des „Aufnahmegebäudes“ mit Cafe bzw. Bäckerei und Sanitäranlagen. Logistisch war die Querung unter den sieben Gleisen, verbunden mit der Aufrechterhaltung des Bahnverkehrs anspruchsvoll. Kombiniert mit den organisch geformten architektonischen Designelementen und der extrem knappen Bauzeit ergibt sich eine anspruchsvolle Planungsaufgabe.

Projektansprechpartner

DI Christoph Seiner

Prokurist, Gesellschafter
+43 316 686 571-21
+43 664 885 028 85

Ing. Georg Magnes

Konstruktiver Ingenieurbau
+43 316 686 571-18

Eckdaten

Unsere Leistungen

Tragwerksplanung Betonbau (Vorentwurf, Entwurf, Ausschreibung, Ausführung)

Standort

8605 Kapfenberg

Auftraggeber

ÖBB Infrastruktur AG

integral ZT GmbH
integral ZT GmbH
integral ZT GmbH
integral ZT GmbH
integral ZT GmbH

Weitere Projekte

Bertha von Suttner Platz

Tragwerksplanung; Schal-, Bewehrungsplanung, Zuarbeit LV

A10 Hallein-Golling

Ausarbeitung von Varianten für die Gemeinden

Ressourcenpark Neumarkt

Tragwerksplanung

Bezirksstelle Murau Rotes Kreuz

Prüfstatik

LKH Hochsteiermark – Standort Leoben, Prüfstatik Zu- und Umbau E1

Prüfstatik

Windpark Fürstkogel

Schalltechnische Untersuchung

Kapfenberg Personentunnel

Tragwerksplanung Betonbau (Vorentwurf, Entwurf, Ausschreibung, Ausführung)

Gablenzkaserne Tankstelle

Tragwerksplanung Stahl, Beton und Baugrube, Erstellung LV

NAN701, Graz-Weitendorf, Bedarfsgerechter Ausbau

Streckenplanung – Detail- und Ausschreibungsplanung sowie Erstellung der Ausschreibung

Weitere Geschäftsfelder

Forschung & Lehre

Gesundheit & Tourismus

Handel & Industrie