Sanierung City Garage Weitzer

Beschreibung

Revitalisierung der Tiefgarage mittels kathodischem Korrosionsschutz, leichten statischen Verbesserungen sowie Wiederinstandsetzung der Lüftungsanlage und Neuerarbeitung des Licht- und Farbkonzeptes.

Diese Arbeiten wurden bei vollem Betrieb, nahezu ohne Behinderung für den Betreiber, durchgeführt.

Die bestehende Asphaltdecke wurde durch kathodischen Korrosionsschutz bzw. durch Sonderbeschichtungen auf Epoxidharzbasis ersetzt.

Die statischen Verbesserungen, vor allem in den Säulen bzw. Decken, wurden in herkömmlicher Art und Weise saniert.

Im Zuge der Arbeiten wurden die defekten Lüftungsanlagen wieder hergestellt, die WC-Anlagen wurden ebenfalls saniert.

Das Beleuchtungskonzept wurde komplett umgearbeitet und auf den neuesten technischen Stand (LED-Beleuchtung) gebracht.

Projektansprechpartner

DI Heinz Roßmann

Geschäftsführender Gesellschafter
+43 316 686 571-23
+43 664 232 81 00

Eckdaten

Unsere Leistungen

Generalplanung, Projektsteuerung, ÖBA


Standort

8020 Graz

Auftraggeber

IS Immobilien-Servise GesmbH & Co Garage Entenplatz

Weitere Projekte

Mehrzweckhalle Raaba

Örtliche Bauaufsicht

Brauquartier Puntigam

Örtliche Bauaufsicht

Ressourcenpark Neumarkt

Tragwerksplanung

Bezirksstelle Murau Rotes Kreuz

Prüfstatik

Technische Universität Graz Inffeldgasse 25 – Modul 2

Generalplanung, Tragwerksplanung, ÖBA/Vorgezogene Maßnahmen

LKH Villach

Örtliche General-Bauaufsicht, Baustellenkoordination

LKH Graz – Um- und Zubauten Chirurgie, BA1 bis BA4

ÖBA-Generalkoordination, ÖBA-Bau

Radioonkologie SMZ-Ost

Steuerung der Ausführungsplanung

Gablenzkaserne Tankstelle

Tragwerksplanung Stahl, Beton und Baugrube, Erstellung LV

Weitere Geschäftsfelder

Handel & Industrie